more more Events
Review Movers & Makers Sessions Referenten Programm Informationen
Gewinner & Finalisten Jury Ablauf Informationen
Ausstellerverzeichnis Future Expo
Kontakt Zielgruppe Story

Casey Neistat

Unternehmer, Gründer, Produzent, Youtube Genie

Casey Neistat lebte den “american dream”: vom Tellerwäscher zum Filmemacher. Die HBO-Serie “The Neistat Brothers” und der Indie-Film “Daddy Longlegs” machten ihn bekannt. Neistat gründete die Social Media App Beme, die 2016 von CNN für 25 Millionen Dollar gekauft wurde. Inzwischen produziert er Markenstories für Weltkonzerne auf YouTube. Über Social Media gibt das Digital Native-Talent Einblick in den Lebensstil kreativer Ideenschöpfer. Casey Neistat zeigt, wie Unternehmen mit digitalen Kreativen interagieren können - und einige Erkenntnisse darüber, warum Erfolg allein oft nicht ausreicht.

keynote | Englisch

09.00 Uhr

Review
2019

«Innovativ sein war meine einzige Chance»

Als blutjunger Vater ohne Schulabschluss waren Innovation, Unternehmergeist und Risikobereitschaft die einzige Chance für Casey Neistat, dem Tellerwäscher-Dasein zu entkommen. In seinem Wake-up Call am Swiss Innovation Forum 2019 zeigte der Amerikaner eindrücklich auf, wie die pure Not ihn antrieb, stets kreativ zu sein und alternative Wege zu finden, um seinen Traum, Filme zu machen, zu verwirklichen. «Ich musste innovativ sein, um zu überleben», sagte Neistat, heute einer der erfolgreichsten YouTuber und ein gefragter Filmemacher. «Vorwärts war die einzige Möglichkeit, die ich hatte.» Sein Innovationsgeist machte ihn mit einer Carte Blanche für einen Nike-Werbespot 2012 gar zu einem Influencer avant la lettre. Seit er sich einen Ruf und Geld erarbeitet habe, sei es für ihn viel schwierigier geworden, Risiken einzugehen. «Ich habe jetzt eine Wahl – und etwas zu verlieren», erklärte der 38-Jährige. «Ich muss mich heute mehr zwingen, mutig zu sein und Neues zu machen.»